Maschinendiagnose schafft Gewinn


Die schwingungsdiagnostische Beurteilung von Maschinen und Anlagen ist ein kostengünstiges und treffsicheres Verfahren zur Messung, Analyse und Beurteilung des Maschinenzustands. Durch eine Auswertung der mechanischen und akustischen Schwingungen können Funktionsstörungen und sich anbahnende Schäden bereits im Frühstadium erkannt werden.

Mechanische Schwingungen (Körperschall) sind hörbar, fühlbar, teilweise sichtbar und berechenbar. Durch das Messen und Beurteilen wird sichergestellt, dass die Gesetze der Maschinendynamik bzw. der Technischen Schwingungslehre eingehalten werden und somit hohe Betriebssicherheit und gute Wirtschaftlichkeit gegeben sind.


Weiterlesen